Impressum

Nachlassverwaltung, Recherche, Redaktion & Gestaltung :

Blue Box Inc., P.O.Box, Lewes / Delaware, USA. / Deutsche Redaktion :              videoaffairs@blue-box.de.

Quellenangabe: Nachlass von Walter Jankuhn ( Fotos, Schriftstücke, Noten + Zeitungsausschnitte, Programmhefte + Flimkurier sowie Erfahrungsberichte von Familienangehörigen (Frau Jankuhn + Sohn) und Freunden der Familie – sowie Quellen + Infos der “Walter Jankuhn Biographie” von Rudolf Jankuhn und Nachlass von Alfred Jankuhn, Lotte Pogrozelski-Jankuhn (Großneffe/Neffe/Nichte). Darüberhinaus Kontakte + Hinweise von Cevin Clarke (Operetten Research Institut, Amsterdam).

Die Inhalte dieser Websites wurden mit Sorgfalt aus primär und sekundär Quellen erstellt. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit können wir aber keine Gewähr übernehmen. Für den Hinweis auf neue, unveröffentlichte Hinweise und Beiträge zum Thema, Aufführungen, vermißte Filmkopien, Schallplatten, Foto-Identifikation auf Personen Abb. etc. sind wir dankbar.

Link- Verwendung

Lt. Urteil vom 12.5.1998 /312085/98 schließen wir jede Haftung für LINKS auf unseren Websites aus und distanzieren uns von jeglicher Verantwortung für deren Inhalte – als Betreiber der: http//-Websites :  Operetten Legende “Walter Jankuhn”.

Urheberrecht

Dawnloads und Kopien von Inhalten aus dieser Website auch auszugsweise sind nur für den privaten bzw. nicht kommerziellen Gebrauch gestattet und nur , soweit nicht Rechte Dritter dabei verletzt werden. Sollten trotz Sorgfalt bei den auf dieser Website verwen-deten  Materialen unbekannte Urheber Rechte Dritter verletzt werden, bitten wir um Hinweis und werden bei Bekanntwerden und Nachweis derartige Inhalte auf Wunsch umgehend entfernen bzw. erweiterte Quellenhinweise geben.

Quellen-Angaben : (Auszüge + Zitate etc.)

(Fotos) Die abgebildeten Fotos sind aus dem Privatbesitz/Eigentum von Walter Jankuhn (jun). Einige davon sind Pressefotos/Autogrammkarten mit Hinweispflicht auf den Fotografen – andere ohne Hinweispflicht.  Hier die Auflistung der beteiligten Fotografen : Freiherr v. Gudenberg, Dr. Sharon, John Thiele, Atelier Jeidels, Photo Schreyer, Atelier Lill, Karl Ewald,Herbert Rehfisch, Karl Lehrer, W. Paulsen, Hoffotograf E. Meyer, Fritz Wolkensdörfer, Foto Burckhardt, Rosmarie Kögel, Hoffotograf Merck, Gerhard Vetter, Atelier Hübschmann, IPA Photo, Herbert Rehfisch.

(Programme) Deutsches Opernhaus, Großes Schauspielhaus, Metropol, Admiralspalast, Theater am Nollendorfplatz, Apollo Berlin, Puhlmann Th. Berlin, Apollo Düsseldorf, Neues Theater Frankfurt, Schuhmann Theater FFM, Central Theater Würzburg, Mellini-Hannover, Neues Operetten Th., Leipzig, Liebich Theater Breslau, Operettenhaus Hamburg, Zentral Theater Magdeburg, ALU Palast, Essener Theater ZTG, Stadttheater Fürth, Städt. Bühnen Erfurt, Tiroler Landestheater Innsbruck, Städt. Bühne Innsbruck, Joh. Strauss Th./Wien, Brooklyn Academy of Music, Theatro Lyrico./Brazil,

(Journale, Festschrift) Film Kurier, Mein Film, Die Theaterstunde, Allg. Musik Ztg., Die Theaterstunde, Die Stimme seines Herrn, Musik Nachrichten, Berolina, 50 Jahre dt. Tonfilm (H. Borgelt),

(Berliner TZ) :Tempo, BZ, Der Tag, Berliner TZ, B-Abendblatt, Berl. Morgen Ztg., 12 Uhr Mittag, Berl. Tageblatt, Deutsche Allg. Ztg.. Berl. Börsen Courier, Vorwärts, Berliner Volkszeitung, Berl. Börsen Ztg., Lokal Anzeiger, Berl. Morgen Post, Germania, AZ- am Mittag, Berl. Abendblatt, Berl. Herold, National Ztg., Montag Morgen, Neue Preussische Kreuz Ztg, Telegraf a. Abend, Welt am Montag, Berl. Nachtausgabe, (Hamburg/ Hannover TZ): Hamburger Mittagsblatt, Hamburger Ztg., Hann. Landes Ztg.,  Hann. Anzeiger, Hann- TZ, Hann.-Kurier (Schlesische TZ) : Die Nachtpost, Schles. Tagespost, Zeit am Montag, Schles. Volkszeitung, 8 Uhr Abendblatt, Breslauer Neueste Nachrichten, Die freie Meinung, Breslauer Zeitung, Volkswacht, Die Tribüne, Deutsche Tageszeitung, Schlesische Theater + Musikwoche (Frankfurt+ Pfalz TZ) : Frankfurter Zeitung, Volksstimme FFM, Offenbacher Ztg., Neue Mannheimer Ztg., Arbeiter Ztg. Mannh., Volksstimme Mannh., Mannh.  Tageblatt, Pfälzer TB,  Pfälzische Post, Heidelberger Neueste Nachr., (Bayern/Franken/Baden TZ) Neue Badische Landes Ztg,, Badischer General Anz., Fränkische TZ, Fränk. TB,  Fränk. Kurier, Fürther Anzeiger, Fürther Nachr., Nürnberger 8 Uhr Blatt, Nordbayr. Anzeiger, Münchner Neueste Nachr.,  (Diverse Dt. Zeitungen TZ) : Der Tagesspiegel, Deutsche Tageszeitung, Regensburger Anzeiger, Pommersche TZ, Mitteldeutsche Ztg., Saarbrücker Ztg., Allg. Ztg. Chemnitz, Dresdner Nachrichten, Sächsische Staats Ztg., Volkswacht Dresden, Leipziger Neueste Nachr., Gelsenkirchener Anzeiger, Das Deutsche Tageblatt, Ostdeutsche Rundschau, Deutsch Allg. Ztg,, (Österreiche TZ) ; Neues Wiener Journal, Die Stunde, Wiener Montagasblatt, Allg. Zeitung (Wien), Mittags Zeitung (Wien), Nachrichten f. Stadt + Land, Das kleine Blatt, Tageblatt (Wien), Innsbrucker Nachrichten,  (USA /Amerika TZ ) : New York Times. New York Herold, Philadelpia Tageblatt, Staatszeitung NY, Volkszeitung NY, La Plata Ztg.,

(Literaturhinweise/Auszüge) Carola Stern, Das Leben der Fritzi Massary /Rowolhlt, – EB Lied der Zeit, – Brigitte Mira, kleine Frau was nun /Herbig, –  Nico Dostal, Ans Ende meiner Träume kommst Du nie /Musikverlag, – Otto Schneidereit, Paul Lincke und die Entstehung der Berliner Operette /Henschel, –  Trude Hesterberg, Was ich noch sagen wollte /Henschel, – Ulrich Lieber, Verehrt Verfolgt Vergessen /Belz, – Lothar Schirmer. Der Admiralspalast…Vorhang zu und alle Fragen offen/Jahrbuch 1999 Bär von Berlin., – Emil Jannings /Zimmer+Herzog, Paul Hörbiger, Ich hab für Euch gespielt /Herbig.

(Internet-Quellen) wikipedia.de, filmforum.de, imb.com,

Link : DIA Show : “Kammersänger Walter Jankuhn”

walter-jankuhn.magix.net

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *